Pressemitteilung

STARKER MINIMALISMUS BEI H&M STUDIO S/S 2018 FÜR DIE PARISER FASHION WEEK

Am 28. Februar präsentierte H&M Studio seine S/S 2018 Kollektion „See Now, Buy Now“ auf der Fashion Week in Paris. Urbane Anmut und der darin innewohnende Minimalismus Japans dienten als Inspirationsquelle.

1 Mär, 2018 09:00 MEZ

Für das Event wurde das Musée des Arts Décoratifs in eine moderne Vision des typischen japanischen Innenraums umgewandelt, einschließlich der ikonischen Tatami-Matten und der kunstvollen Ikebana-Kompositionen. Die Gäste, zu denen auch Naomie Harris, Alexa Chung und Joan Smalls zählten, wurden zunächst zu einem japanischen Abendessen eingeladen, bevor die Laufstegshow inmitten des Tischlabyrinths stattfand.

Die H&M Studio Kollektion zeigte klare Silhouetten, einen entspannten Vibe und einen auffällig abstrakten Print in Anlehnung an die japanische Schrift. Schnitte im Workwear-Stil, frei fließende Stoffe und Statement-Strick trugen ebenfalls zur Balance zwischen minimalistischem Design, reinen Farben und Bewegung bei. Auf dem Catwalk zeigte sich eine abwechslungsreiche Mischung an Supermodels und neuen Gesichtern, wie Adwoa Aboah, Amber Valletta, Grace Elisabeth und Edie Campbell. Direkt nach der Show brachte die Tanzgruppe Strawhatz mit einer kinetischen Performance vor den 200 anwesenden Gästen die Bühne zum Beben.

„Es war unglaublich aufregend, unser starkes Print- und Farben-Statement mit klaren, vom japanischen Design inspirierten Linien zu sehen. Zusammen mit der authentischen Kulisse, dem Tafelgeschirr, den Dekorationen und den anderen Details war die stille Anmut deutlich zu vernehmen. Wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie unsere Kunden auf der ganzen Welt ihre Lieblingsstücke stylen werden“,

 

                                                                                  Pernilla Wohlfahrt, Design Director bei H&M.

 

H&M Studio ist die wichtigste Saisonkollektion von H&M, die über ein eigenes, ausgewähltes Designteam verfügt. Sowohl die Damen- als auch die Herrenmode, die auf dem Laufsteg gezeigt wurde, war direkt nach der Show online erhältlich und ist ab dem 1. März in den Geschäften auf der ganzen Welt zu haben.

Bildmaterial vom Event unter H&M Event Gallery.
Weitere Bilder stehen in unserer  H&M Image Gallery zur Verfügung.

H&M uses cookies to give you the best experience on our website. If you continue to use our services, we'll assume that you're happy with this. Find out more about cookies.